NEWS
  • Beitrags-Autor:

“Live on Stage” im Grand Casino Luzern ist am Sonntag den 8. Februar der exklusive Gastgeber für das Abschlusskonzert des Bürgenstock Winter Festivals. Beim Abschlusskonzert präsentiert ein exzellentes Ensemble unter der Leitung des Soloklarinettisten der Berliner Philharmoniker, Andreas Ottensamer, und des Kammermusikpianisten José Gallardo Werke von Brahms, Paganini, Bazzini ebenso wie Tangos und Tänze von Piazzolla und Weiner.

Als besonderes Highlight findet das CD-Release von Ottensamers neuem Album (Deutsche Grammophon/Mercury Classics) statt. Neben dem Klarinettenquintett von Brahms wurden ungarische Melodien und Tänze eingespielt, die bei diesem Konzert präsentiert werden. Tickets gibt es unter Starticket.ch.

Sonntag, 08. Februar 2015, 18:00
Casineum, Grand Casino Luzern

Lineup: Andreas Ottensamer (Klarinette), José Gallardo (Klavier), Milos Karadaglic (Gitarre), Linus Roth (Violine), Christoph Koncz (Violine), Tomoko Akasaka (Viola), Maximilian Hornung (Cello), Grigori Katz (Bass)

Schreibe einen Kommentar