NEWS
  • Beitrags-Autor:

Joris Dudli Blue Train Sextet Sonntag, 6. November 2016 im Casineum, Grand Casino Luzern

Konzertbeginn: 19.00 Uhr
Türöffnung: 18.00 Uhr

Das Joris Dudli Blue Train Sextet:
Jim Rotondi tp
Ralph Reichert ts
Adrian Mears tb
Oliver Kent p
Milan Nikolic b
Joris Dudli dr

Der furiose Spielwitz von Spitzenmusikern

Die Überschrift „Blue Train Sextet“ entstand als spirituelle Basis für das Konzertprogramm der Band, nämlich als Verbeugung vor John Coltranes legendärem „Blue Train“ Album, dessen Geburtsjahr 1957 mit dem von JORIS DUDLI übereinstimmt. Während seines fast 10jährigen Aufenthalts in New York reifte sein Profil zum inzwischen international geachteten Drummer. Sein Sextett besteht aus Musikern, die mit der „Creme“ der Jazzgeschichte zusammengespielt haben.

Mit immer wiederkehrenden Riffs sorgen die Bläser Jim Rotondi, Ralph Reichert und Adrian Mears für permanente Spannung in einem fast rockigen, doch immer souligen Programm. Kent, Nikolic und Dudli unterlegen den Bandsound mit den einzigartigen Grooves, von denen man nie genug bekommen kann.

Eine faszinierte und begeisterte Zuhörerschaft erlebt hier eine neue Facette der Jazzgeschichte!

Eintritt: CHF 30.- / CHF 20.- Mitglieder Jazz Club Luzern
www.jazzluzern.ch

Schreibe einen Kommentar