NEWS
  • Beitrags-Autor:

intercity_jazz_orchestra_casineum_2016INTERCITY JAZZ ORCHESTRA am Sonntag, 4. Dezember 2016 im Casineum, Grand Casino Luzern: Einheimischer Big Band Sound in ungeahnter Frische.

Sonntag, 4. Dezember 2016
Konzertbeginn: 19 Uhr
Türöffnung: 18 Uhr
Casineum, Grand Casino Luzern

„A Tribute to George Gruntz“

Andreas Mattle leader

Jelly Kehrkhof voc

Adrian Derungs tp, flh, lead
Christoph Buob tp flh
Urban Küng tp, flh
Manuela Ulrich tp
Melanie Schiesser tp, flh
Beda Wenk tp

Urs Bieri tb
Daniel Galliker tb
Ueli Zihlmann tb
Urs Studer btb

Hanspeter Bieri as, ss, fl, cl, lead
Hanspeter Thalmann as, cl
Alfred Krähenbühl ts, fl
Christoph Weber ts, ss, cl
Harald Rohrer bs, bcl, cl, ss

Ralph Brun p
Joël Kuster g
Jonas Lüscher b
Mathias Bucher dr

Einheimischer Big Band Sound in ungeahnter Frische.

Das Bild ist fast immer gleich bunt schillernd. Da sitzen fast drei Generationen von Musikern zusammen, erfahrene Amateure, angehende Jazzprofis und Berufsmusiker. Dies schafft nur die Faszination Big Band: Der orchestrale, rhythmisch und harmonisch komplexe Klang einer swingenden Jazzmaschine, die auch den anspruchsvollsten Zuhörer packt. Trotz wenig Auftrittsmöglichkeiten und mit einem nie endenden Mitgliederwechsel, der sich bei rund 20 Musikern natürlich potenziert.

Und sie legen Wert auf ein überraschendes und packendes Programm, diesmal ganz dem 2013 verstorbenen Schweizer Jazzpianisten, Komponisten, Arrangeur und Bandleader George Gruntz verschrieben. So werden alles Originalarrangements aus dem Nachlass seines fast sechzigjährigen Schaffens aufgeführt.

Eintritt: CHF 30.- / CHF 20.- Mitglieder Jazz Club Luzern

www.jazzluzern.ch

Schreibe einen Kommentar