17. Februar: Robi Weber Quartet im Grand Casino Luzern

Robi Weber Quartet am Sonntag, 17. Februar 2019 im Casineum, Grand Casino Luzern – The Art Of Groovy Soul Jazz.

ROBI WEBER, einer der profiliertesten und erfolgreichsten Jazzpianisten der Schweiz, spielt einen packenden Soul Jazz mit Elementen aus Blues, R`n`B und Gospel. Er vermag mit sei-nem einzigartigen Groove auf Anhieb zu begeistern. Sein eigenständiges Klavierspiel von eleganter Brillanz, wie auch gewaltigem Power, orientiert sich an den Leitplanken eines Oscar Peterson und erinnert an Les McCann, sowie Gene Harris. Als kongenialer Side-und Front-man wirkt der Vibrafonist THOMAS DOBLER mit. Er steht dem Meister an Virtuosität, Groo-ve, Ideenreichtum und gefühlvollem Spiel in nichts nach.Ihnen zur Seite steht eine legendäre Rhythm-Section. Am Bass agiert der weit herum gefrag-te KALLI GERHARDS mit seinem grossen rhythmischen Feeling und harmonischen Ver-ständnis. Für den swingenden Drive ist der Drummer CURT TREIER, jahrelanger Impulsge-ber der DRS Big Band, zuständig.Das ROBI WEBER QUARTET offeriert Soul Jazz vom Feinsten auf höchstem Niveau!

Konzertbeginn: 19.00 Uhr
Türöffnung: 18.00 Uhr

Robi Weber p
Thomas Dobler vib
Kalli Gerhards b
Curt Treier dr

Eintritt: CHF 30.-, CHF 20.- Mitglieder Jazz Club Luzern
www.jazzluzern.ch