17. Dezember: Herb Miller & Friends im Grand Casino Luzern

Jazz Club Luzern präsentiert: „Jazz am Sonntigmorge“ – Ein Wiedersehen mit Schweizer Jazzgrössen – Herb Miller & Friends am Sonntag, 17. Dezember 2017 im Casineum, Grand Casino Luzern

Konzertbeginn: 10.30 Uhr
Türöffnung: 9.30 Uhr

Herb Miller p, voc
Markus Hächler tp, voc
Ruedi von Arx cl, sax, fl
Rolf Treichler tb, voc
Urs „Bolle“ Rellstab g, bjo
Markus „Jimmy“ Wettach b
Hans Brunner dr

Der Pianist HERB MILLER aus Wohlen leitete über dreissig Jahre seine eigene Herb Miller Jazz Band mit viel Erfolg. 2007 löste sich die Band in bestem Einvernehmen auf. Die eingefleischten Jazzmusiker und guten Freunde trafen sich weiterhin zu Proben und Jamsessions. So haben sich in letzter Zeit auch wieder vermehrt private und öffentliche Auftritte ergeben. Für ein paar ausgewählte Engagements ist es Herb Miller gelungen, eine eigentliche Wunschformation zusammen zu stellen. In der hochkarätigen Besetzung von HERB MILLER & FRIENDS gibt es ein Wiedersehen mit Spitzenmusikern aus verschiedenen Topbands. Zusammen verfügen die versierten Musiker über jahrzehntelange Erfahrung mit unzähligen Auftritten in der Schweizer Jazzszene.

Mit ihrer unbändigen Spielfreude begeistern sie ihr Publikum mit einem vielseitigen Repertoire von New Orleans Jazz über Dixieland bis hin zu Swing und Blues.

Eintritt: CHF 25.– / CHF 15.– Mitglieder Jazz Club Luzern

www.jazzluzern.ch