NEWS

15. September: Memorial Swing Sextet im Grand Casino LuzernMemorial Swing Sextet, Sonntag, 15. September 2019, Casineum, Grand Casino Luzern – Jazz Club Luzern präsentiert: Jazz am Sonntigmorge – Swing, Nuance et Plaisir

Das MEMORIAL SWING SEXTET vereint sechs der besten und bekanntesten Jazzmusiker aus der Romandie. Ihre Programmwahl ist eine Hommage an die Protagonisten der grossen Swingära der dreissiger Jahre von Louis Armstrong bis Lionel Hampton.

Treibende Kraft der Band ist ROMANO CAVICCHIOLO, der langjährige Schlagzeuger vom ehemaligen Henri Chaix Trio. Chaix war wohl der berühmteste Stride-Pianist der Schweiz. Der Swing- und Stride Klavierpart im Memorial Swing Sextet übernimmt der hervorragende Genfer Pianist JEAN LOUP MULLER. Komplettiert wird die Rhythmus-Gruppe mit dem präzise agierenden Bassisten JEAN IVES PETIOT. Nebst den beiden stilistisch äusserst vielseitigen Bläsern RENE HAGMANN und JACQUES DUCROT ist der Vibraphonist RAYMOND GRAISIER besonders zu erwähnen. Er ist einer der seltenen Vibraphonisten, welcher den virtuosen und swingenden Stil von seinem Vorbild Lionel Hampton in die heutige Zeit mit zu nehmen weiss.

Die sechs Musiker vermitteln nebst grossartigem Jazz auch beste Unterhaltung mit welschem Charme und Humor!

Türöffnung: 09.30 Uhr
Konzertbeginn: 10.30 Uhr

Raymond Graisier vib, wb
René Hagmann tp, ts
Jaques Ducrot cl, saxes
Jean Loup Muller p
Jean Ives Petiot b
Romano Cavicchiolo dr, voc

Eintritt: CHF 30.- / CHF 20.- Mitglieder Jazz Club Luzern
www.jazzluzern.ch

Menü schließen