NEWS

Zu Ehren von Louis Prima: Markus Linder & Band im Casino Innsbruck
Markus Linder & Simon Cede by Sabine Linder
Markus Linder & Band mit „Just a Gigolo“ im Casino Innsbruck – Eröffnungskonzert des New Orleans Festivals zu Ehren des Entertainers und Trompeters Louis Prima.

Zur Eröffnung des New Orleans Festivals am 10. Mai 2019 dürfen sich Musikfreunde auf Südstaatenflair direkt im Casino Innsbruck freuen. Markus Linder, die Markus Linder Band, Esther und Simon Cede sowie „special guest“ Florian Bramböck erwecken die Musiklegende Louis Prima mit einem einzigartigen musikalischen Arrangement wieder zum Leben.

Vier Jahrzehnte lang war Louis Prima eine bekannte Größe der amerikanischen Unterhaltungsindustrie. Jetzt nimmt das großartige Ensemble das Repertoire des unvergesslichen Louis Prima wieder auf. Die Interpretationen seiner Welthits „Buona Sera“, „I Ain´t Got Nobody”, „Oh Marie” und „Just A Gigolo” werden das Publikum begeistern. Sein Stil und seine Ausstrahlung wurden zum Vorbild für unzählige Entertainer. Zudem gehörte der Musiker zu jenen Interpreten, die in den 1950er Jahren den Jump Blues populär machten. Auch ein Stern auf dem Walk of Fame ist ihm gewidmet.

21. New Orleans Festival: Innsbruck hat den Blues
Schauspieler und Kabarettist Markus Linder organisiert zum 21. Mal das New Orleans Festival. Der Event bringt jährlich Südstaaten-Lebensgefühl nach Innsbruck und bietet reichlich musikalische Abwechslung. Sowohl heimische Bands als auch Stars aus Amerika sind geladen und werden für einmalige Stimmung sorgen. Ein Programm mit zahlreichen Highlights, das am Donnerstag, den 10. Mai 2019 um 20.00 Uhr im Casino Innsbruck mit dem „Tribute to Louis Prima“ eröffnet wird.

Karten ab € 34,60 inklusive Willkommensdrink und Begrüßungsjetons im Wert von € 10,- im VVK bei Ö-Ticket. Reservierung für die Abendkasse online auf www.innsbruck.casinos.at oder unter Tel.: 0512-587040-110.

Menü schließen