NEWS
  • Beitrags-Autor:

Der perfekte Start in den Advent: Die Tiroler a capella Sensation lädt am 2. Dezember 2015 zum großen Xmas Special

Nach zwei intensiven Jahren, in denen die fünf heimischen Musiker unter anderem in Sotchi und in Chicago ihr Können unter Beweis stellten, kehren sie mit ihrem nicht ganz so besinnlichen Weihnachtsspecial nach Innsbruck zurück. In ihrem Terminkalender steht am Mittwoch, den 2. Dezember 2015 das Weihnachtskonzert im Casino Innsbruck, auf das sie sich schon seit langem freuen.

Von „Merry Christmas“ über „Jingle bells“ bis hin zu „Little drummer boy“, die Sänger nehmen sich die größten Weihnachtsklassiker sprichwörtlich zur Brust und zeigen, dass kein einziges Instrument nötig ist um in die der Jahreszeit entsprechende Stimmung zu kommen. Ein ganz besonderer Gast darf an dieser Stelle bereits ankündigt werden: Rudolph das Rentier und es geht auch um die Wahrheit rund um den fleißigen Helfer des Weihnachtsmanns.

„The Nicknames“, das sind: Harald Wechselberger, Markus Nötzold, Fredi Fritz, Dominik Walser und Dominik Karpf. Sie haben seit nunmehr 13 Jahren die gleichen beständigen Zutaten für ihr Erfolgsrezept: großartige Rock- und Pop Klassiker sowie aktuelle Chart Hits, vier Sänger und einen Beatboxer. Heraus kommt unverfälschter a cappella Sound ohne technische Unterstützung. Nahe am Original mit echten Stimmen für ehrlichen Sound, eben 100% Nicknames. Dieses Rezept, gepaart mit jahrelanger Bühnenerfahrung im In- und Ausland und einer gehörigen Portion Augenzwinkern, macht die Jungs so unverwechselbar.

Tickets zu 29 Euro inklusive einem Willkommensdrink, Vorstellung, Begrüßungsjetons im Wert von 10 Euro und kostenfreies Parken in der Casinogarage direkt im Casino Innsbruck Tel.: 0512-587040-112 oder online auf innsbruck.casinos.at.

Schreibe einen Kommentar