NEWS
Vergnügliche Dinnerlesung am 23. Jänner 2020 im Casino Innsbruck
Jan-Terstige- ©Christine-Olma

Jan Terstiege umrahmt mit seinem Programm „Damen und Herren – Männer und Frauen“ einen romantisch-kulinarischen Abend.

Einen besonderen Veranstaltungstipp hat das Casino Innsbruck für Genießer und Freunde humorvoller Literatur: Die amüsante Dinnerlesung von Jan Terstiege kombiniert mit einem exzellenten 3-gängigen Wahlmenü mit vorzüglichen, saisonalen Spezialitäten von Cuisino am Donnerstag, den 23. Jänner 2020.

In seinem Programm „Damen und Herren – Männer und Frauen“ beleuchtet Jan Terstiege die Hintergründe des gegenseitigen Unverständnisses und klärt darüber auf, warum Frauen immer mit anderen Frauen zur Toilette gehen und Männer zwanghaft elektronische Geräte kaufen. Nach diesem Abend weiß man, was es bedeutet, wenn ein Mann allein an der Bar sitzt oder vielleicht gerade über die Rolle der Frau nachdenkt.

Jan Terstiege ist Sprecher, Moderator und Schauspieler und schlüpft gekonnt in die unterschiedlichen Rollen der von ihm gelesenen Stücke. Seine Texte verdanken ihre besondere Wirkung dem intensiven Vortrag Terstieges. Zwischen drei Gängen voller kulinarischem Hochgenuss verwöhnt das Multitalent mit humorvollen Geschichten verschiedener Autoren.

Geschenktickets im Vorverkauf sind direkt im Casino erhältlich! Reservierung für den Abend ist erforderlich. Tel.: 0512-587040-110 oder online auf www.innsbruck.casinos.at. Das Ticket um € 49,- inkludiert einen Willkommensdrink, ein 3-gängiges Menü und Begrüßungsjetons im Wert von € 10,- sowie kostenfreies Parken in der Casinogarage. Beginn: 19:00 Uhr.

Pressemitteilung der Casinos Austria

Menü schließen