NEWS

Kabarett mit Gabriel Castañeda im Casino Innsbruck
Fotocredit: © Gabriel Castañeda
Der Prinz der Provinz im Casino Innsbruck – Kabarett mit Gabriel Castañeda am Mittwoch, den 2. Oktober 2019

Der Austromexikaner Gabriel Castañeda schlüpft in seinem zweiten Soloprogramm in die Rollen der EinwohnerInnen von Hinterschlapfing und zeigt dabei die schrulligen und kuriosen, vor allem aber witzigen Eigenheiten der Landbevölkerung.

So erfährt das Publikum, warum der Bürgermeister einen Kaugummiautomaten eröffnet, der Pfarrer eine Motorsense segnet, der Polizist einen Ministranten verhaftet, es einen Integrationskurs für Deutsche gibt und warum die Bushaltestelle unter Naturschutz steht. Die Aufregung in Hinterschlapfing ist jedenfalls groß, denn der ORF dreht eine Folge „Vormittags in Österreich“ und alle HinterschlapfingerInnen wollen sich dabei natürlich von der besten Seite zeigen.

Das Publikum erwartet ein zweistündiges Gagfeuerwerk. Dabei beweist der sympathische Künstler und Frontman der Tyrol Inn Stones, dass er auch ohne seine Freunde singen und blödeln kann. Ein witziger Abend für alle, die in Tirol leben und für alle anderen sowieso. Dazu meint der Mexikaner aus Grins: „Ähnlichkeiten mit existierenden Gemeinden sind absolut zufällig, aber durchaus gewollt.“

Tickets sind im VVK ab € 29,- bei Ö-Ticket erhältlich. Reservierung für die Abendkassa direkt im Casino unter Tel.: 0512-587040-112. Inkludiert sind die jeweilige Vorstellung, ein prickelnder Willkommensdrink, Begrüßungsjetons im Wert von € 10,- und kostenfreies Parken in der Casinogarage. Online-Reservierung auf innsbruck.casinos.at Beginn: 19.30 Uhr

Menü schließen