NEWS
  • Beitrags-Autor:

Überglückliche Gewinnerin fährt mit trendigem Kultauto nach Hause

Am vergangenen Samstag den 7. November 2015 fand im Casino Seefeld das große Finale der „Sammeln & Gewinnen Aktion“ statt. Als Hauptpreis wartete ein besonders wertvoller Preis, ein trendiger MINI One First.

Nachdem die Finalisten bei der Schlussausspielung eruiert waren, mussten sie im wahrsten Sinne des Wortes ihr Glück selber in die Hand nehmen. Sie konnten unter fünf – von Casino Direktor Robert Frießer gemeinsam mit MINI Händler Unterberger-Denzel präsentierten – identischen Autoschlüsseln je einen wählen. Dabei traf die 25-jährige Innsbruckerin Nadine Riedl die glücklichste Wahl und konnte das tolle Auto starten.

„Was soll ich sagen? Ich bin überglücklich! Ich hätte mir nie gedacht, dass gerade ich diesen tollen Flitzer gewinnen würde.“, meinte eine fast sprachlose Gewinnerin. „Jetzt fehlt nur noch der Führerschein und das Auto habe ich dann ja schon, total cool“.

„Für mich als Casino Direktor ist es natürlich immer besonders schön, strahlende Gewinner zu sehen. Noch dazu, wenn sie solch einen tollen Preis mit nach Hause nehmen“, freut sich Hausherr Robert Frießer.

Alle, die bei der MINI Schluss-Ausspielung kein Glück hatten, können sich vielleicht mit einem MINI Wochenende trösten. Dieses gibt es neben vielen attraktiven Gewinnen als Hauptpreis bei der „Boys‘ Night Out“, dem unterhaltsamen Männerabend am Samstag, den 14. November ab 20.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar