NEWS

Am 8. März 2020 ist Weltfrauentag. Das Casino Innsbruck feiert diesen Tag mit einer Portion Humor und jeder Menge Frauenpower. Die bayrischen Kabarettistinnen Sara Brandhuber und Claudia Pichler begeistern am 10. März anlässlich des Frauentags mit ihren Programmen das Publikum.

Frauenpower-Kabarett im Casino Innsbruck: Sara Brandhuber und Claudia Pichler nehmen den Tag der Frau mit HumorInternationaler Frauentag, Weltfrauentag oder einfach nur Frauentag. Egal wie man ihn nennt – jede Frau freut sich darauf, ausgeführt zu werden. Aus diesem Anlass präsentieren Sara Brandhuber und Claudia Pichler am 10. März ihre Programme „I war des fei ned“ und „Ned blöd… für a Frau“ im Casino Innsbruck. Die Künstlerinnen sind alles andere als auf den Mund gefallen und da Worte allein nicht reichen, greifen die beiden kurzerhand auch zum Instrument. Kabarettfans können sich auf einen unterhaltsamen Abend im Casino Innsbruck freuen.

Man munkelt, dass Sara Brandhuber ihre ersten Worte nicht gesprochen, sondern gesungen hat. Ihre Mutter schwört, dass sie bereits mit 2 Jahren beim Autofahren eigene Kompositionen vom Rücksitz geträllert hat. Ihre gesamte Kindergarten- und Schulzeit bekleidete sie zuverlässig und ohne größere Ausfallzeiten das Amt des Gruppen- und Klassenclowns.

Frauenpower-Kabarett im Casino Innsbruck: Sara Brandhuber und Claudia Pichler nehmen den Tag der Frau mit HumorDass Claudia Pichler alles andere als blöd ist, beweist allein schon ihre Promotion über den großen bayerischen Kabarettisten Gerhard Polt, der sich über Wochen in der „Spiegel“-Bestsellerliste heimisch fühlte. Frau Dr. Pichler versteht eben ihr Handwerk – sei es auf Bayrisch oder auf Hochdeutsch. Mit dem Trio „Die drei Haxn“ zusammen mit Anni Preuß und Michael Well hat sie die Kleinkunstlandschaft kennen- und lieben gelernt. Und die Zuhörer sie!

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Reservierung ist erforderlich. Tel.: 0512-587040-112 oder online auf www.innsbruck.casinos.at. Tickets inklusive Begrüßungsjetons im Wert von € 10,-, einem Willkommensdrink und kostenfreies Parken in der Casinogarage ab € 31,-.

Foto: Sara Brandhuber und Claudia Pichler ©Kleinkunst Innsbruck

Pressemitteilung Innsbruck, den 25. Februar 2020

Menü schließen