NEWS

Ex-Topjournalist und Buchautor Robert Sommer im Casino InnsbruckAutor Robert Sommer liest satirische Kurzgeschichten im Casino Innsbruck

Ein Abend mit dem Ex-Topjournalisten und Buchautor Robert Sommer am Donnerstag, 3. Oktober 2019 mit amüsanten Kurzgeschichten auch aus seinem brandneuen Buch „Goldrichtig“, das die Erfolgsgeschichte des herausragenden österreichischen Segel-Doppelolympiasiegers Roman Hagara beschreibt.

Robert Sommer liest nicht nur, sondern erzählt: Anekdoten und aktuelles Geschehen mit Biss kommentiert. Am 3. Oktober gastiert er im Casino und stellt in Innsbruck sein neues Buch „Goldrichtig“ vor, das bereits unter sehr großer Medienpräsenz und entsprechender Berichterstattung, offiziell präsentiert wurde. Jahrelang hatte Robert Sommer den erfolgreichsten Sommersportler Österreichs bis ans Ende der Welt begleitet: Kein Journalist kennt Roman Hagara besser und für seinen Freund machte der Autor, der inzwischen Verfasser satirischer Texte, Kolumnen und Bücher geworden ist, eine Ausnahme und schrieb erstmals eine Biografie.

„Goldrichtig“ ist nicht nur ein sportliches, sondern auch ein philosophisches und ganzheitliches Buch. Es ist mehr als eine Beschreibung der Erfolgsformel des fünffachen Europameisters im Tornado-Segeln, der mit seinem Partner Hans Peter Steinacher längst Sportgeschichte geschrieben hat. Vielmehr ist es eine Aufforderung für alle Leserinnen und Leser ihre eigene „Goldmedaille“ zu gewinnen.

Robert Sommer’s erstes Buch „Im Irrenhaus-Plötzlich daheim“ behandelt auf amüsante Weise seine nach-journalistische Ära, während sein zweites Buch „Promille-Doktor“ eine satirische Betrachtung seiner Heimat Österreich ist, in deren Geschichten die ehemalige Sportjournalisten-Legende nicht nur sich selbst, sondern auch „National-Heiligtümer“, wie das Schifahren auf die Schaufel nimmt. Das aktuell erschienene Buch „Doktor-Spiele“, eine amüsant-ironische Beleuchtung um das heimische Gesundheitswesen, hat er ebenso im Gebäck.

Robert Sommer wurde dreimal hintereinander zu Österreichs Sportjournalist des Jahres gewählt. Immer wieder verfasste Sommer auch literarische Beiträge, etwa für den Berlinger „Eulenspiegel“ oder das „Wiener Journal“. Mittlerweile ist er Buchautor von Sammlungen satirischer Kurzgeschichten.

Eintritt frei. Reservierung unter Tel.: 0512-587040-112 oder auf www.innsbruck.casinos.at erforderlich. Für das anschließende Spielvergnügen gibt’s beim Check-in Begrüßungsjetons im Wert von € 30,- um nur € 23,-. Beginn: 19:30 Uhr.

Menü schließen