NEWS
  • Beitrags-Autor:

Erneut ein großer Erfolg: Radio Kärnten Tanzmusik und Jeep Renegade Verlosung im Casino Velden – Das Casino Velden veranstaltete am 31. Oktober zum zweiten Mal in diesem Jahr einen ganz besonderen Tanzabend und verloste parallel im Spielsaal einen neuen Jeep Renegade.

Jahrzehntelang war die Sendung „Radio Kärnten Tanzmusik“ ein Fixtermin für die Kärntner Radiohörer. Nach dem überaus erfolgreichen Comeback dieser Legende am Josefitag, dem 19. März 2016, fand vergangenen Montag – in Kooperation mit Radio Kärnten und der Kronen Zeitung – die Fortsetzung im Casino Velden statt.

Um die 1.000 Besucherinnen und Besucher tanzten bis nach Mitternacht auf der ausverkauften Veranstaltung. Im Casineum heizte DJane Daniela Winkler ab 18 Uhr so richtig ein und spielte bei ihrer Tanzdisco einen bunten Mix an Tanzmusik. Dancing Star Babsi Koitz bot mit ihrem Tanzteam einen schwungvollen Workshop an.

Um 20 Uhr ging es mit dem Highlight los, das viele Gästen kaum erwarten konnten: Das Tanzorchester Imperial präsentierte gemeinsam mit den ORF-Moderatoren Marco Ventre, Sonja Kleindienst, Mike Diwald und Josef Nadrag vom Publikum aus über 90 Musikstücken ausgewählte Titel. Durch den Abend führte Martin Weberhofer.

Der Spielsaal war währenddessen mit rund 1.250 Gästen ebenfalls bestens besucht. Sie alle hatten nur ein Ziel: ihre Chance auf den neuen Jeep Renegade zu nutzen. Die Schlussverlosung fand von 21.30 bis 23 Uhr statt. Croupier René Krassnig machte die Ziehung sehr spannend und Direktor Othmar Resch gab beim großen Finale am Roulettezylinder die Kugel.

Der glückliche Gewinner heißt Erich Wölbitsch aus Launsdorf. Er freute sich sehr über sein neues Auto und stieß gleich im Anschluss mit seinen Freunden auf den sensationellen Hauptgewinn an.

Schreibe einen Kommentar