NEWS
  • Beitrags-Autor:

Der Boxenstopp-Effekt – Hon.-Prof. Dr. Manfred Winterheller live zu Gast im Casino Velden

Am Mittwoch, den 5. Oktober 2016 findet im Casino Velden, im Casineum am See in Velden um 18.00 Uhr ein außergewöhnlicher Abend zum Thema Führung statt. Dieser Abend ist 2016 die einzige Gelegenheit, Dr. Manfred Winterheller live zu diesem Thema zu erleben.

Was jedes Jahr tausende Unternehmer und Top-Manager aus der ganzen Welt inspiriert, wird auch heuer wieder das Publikum berühren und bewegen. „Warten Sie nicht ab, bis irgendjemand anderer Ihre Welt ändert. Führen und gestalten Sie ab sofort sich selbst, Ihre Familie, Ihr Team.“ Mit solchen Sätzen trifft Winterheller den Nerv der Zeit. Wenn rundherum alle gewohnten Sicherheiten verschwinden, dann besinnen sich immer mehr Menschen auf ihre eigenen Stärken und ihre eigenen Möglichkeiten. Chefs müssen ihre Teams genau bei dieser Aufgabe unterstützen. Dienst nach Vorschrift reicht schon lange nicht mehr, wenn Konzerne und vor allem das Internet den Markt erobern.

Vor allem die jüngeren Generationen wünschen sich Zeiten, in denen sie entspannt und dennoch hoch konzentriert zusammen auf ein klares Ziel hinarbeiten. Sie wünschen sich produktive Teamarbeit ohne permanente kleinliche Streitereien und ego-bezogene Machtkämpfe. Nicht die Arbeit erschöpft die Menschen, sondern die fehlende Sicherheit und die fehlende gegenseitige Unterstützung.

Ähnliches gilt für die Familien. Eltern und Kinder wünschen sich gemeinsame Tage, an die sie sich später mit Freude erinnern werden. Eltern hoffen, dass ihre Kinder einmal gerne zurückdenken an die gemeinsame Zeit. Kinder wünschen sich genau dasselbe!

Kartenpreis: Normalpreis 148,- Euro, Teampreis ab 3 Personen 118,- Euro, Teampreis ab 10 Personen 100,- Euro.

Weitere Infos und Anmeldung auf www.start-living.com Schnell zugreifen, nur begrenztes Kartenkontingent vorhanden!

Schreibe einen Kommentar