NEWS
  • Beitrags-Autor:

Coronabedingt ein wenig später, aber seit dem 26. Januar rollt im Casinò di Campione D’Italia wieder die Kugel.

Mit deutlich geringerem Personalstab als früher und neuem Konzept will man den Spieltempel am Luganer See zu neuem Erfolg führen. Neun Stockwerke mit über 55.000 Quadratmeter erwarten die Gäste des Casino.

Mit vollem Spielbetrieb geht es los – French und American Roulette, zahlreiche Kartenspiele wie Chemin de Fer, Russian Poker, Ultimate Texas Hold’em, Black Jack und Punto Banco sowie rund 650 modernste Slots sind im Angebot.

Die großen Veranstaltungsräumlichkeiten sollen nicht nur vom Casino, sondern generell genutzt werden. Das Restaurant im 7. Stock bietet Platz für bis zu 200 Personen und präsentiert sich mit einem tollen Ausblick über den Luganer See.

Alle Details rund um das Casino Campione findet Ihr auf casinocampioneditalia.it.

Schreibe einen Kommentar