NEWS
  • Beitrags-Autor:

Mit € 367.833,75 ist der Wiesbadener Mega Jackpot gestern, den 17. September, in der Spielbank Wiesbaden geknackt worden.

Letzten Jni war der Jackpot mit € 331.500 geknackt worden und startete wieder bei € 100.000. Mittlerweile war er auf unglaubliche € 367.833 angewachsen und brachte gestern ABend einem 49jährigen Gastronom aus Rheinland-Pflaz Glück. Nachdem sein Geschäft unter der Coronakrise gelitten hatte, gab es für ihn Grund zu jubeln. Am “Book of Ra” Slot lief der Jackpot ein.

Sofort nach dem Jackpotgewinn startete der Wiesbadener Mega Jackpot natürlich wieder mit € 100.000. Es ist der größte progressive Jackpot, den die Spielbank Wiesbaden anbietet. Darüber hinaus gibt es weitere progressive und Mystery Jackpots.

Die aktuellen Jackpot-Stände gibt es immer aktuell unter spielbank-wiesbaden.de.

 

Schreibe einen Kommentar