NEWS
  • Beitrags-Autor:

Die Spielbank Duisburg wirbt seit heute auf einer Düsseldorfer Straßenbahn – mit farbenfrohen Jetons und Spielkarten im Pop-Art-Stil und dem Claim „The Art of Gaming“.

„Wir wollen mehr Präsenz in Düsseldorf zeigen“, erklärt Jochen Braun, Direktor der Spielbank Duisburg. „Eine der erfolgreichsten Spielbanken Deutschlands liegt vor der Haustür – nur eine halbe Autostunde von der Landeshauptstadt entfernt. Mit einem faszinierenden Event-Angebot und einer Spitzengastronomie. Das interessiert natürlich auch die vielen internationalen Messebesucher in Düsseldorf. Daher werben wir in englischer Sprache.“

„The Art of Gaming – Just a Short Ride Away“. Der Claim unterstreiche die kurze Distanz und das hohe Niveau der Duisburger Spielbank. Drei Monate lang kann man nun dieses Werbemotiv als Ganzgestaltung einer Straßenbahn und an drei Linienbussen in Düsseldorf bestaunen.

Schreibe einen Kommentar