NEWS
  • Beitrags-Autor:

Was für ein sonniger Feierabend in der Spielbank Wolfsburg: Am Dienstagabend konnte ein 46-Jähriger Wolfsburger 10.430 Euro entgegennehmen. Er hatte beim beliebten Spiel „Book of Ra“ die richtigen Symbole erzielt.

Es war genau 19:20 Uhr, als auf dem Monitor des Automaten mit der Nummer 1289, an dem der Speditionskaufmann spielte, ein Bild von fünf Forschern und fünf Pharaonen angezeigt wurde. Der 47-Jährige zögerte nicht lange und drückte die Auszahlungstaste – war der Kreditmeter doch schließlich auf 10.430 Euro angestiegen!

Von einem Teil des Geldes wolle er sich eine Urlaubsreise gönnen, ließ der Wolfsburger verlauten. Weitere Informationen zu Wolfsburgs Spielbank unter www.spielbank-wolfsburg.de.

Schreibe einen Kommentar