NEWS
  • Beitrags-Autor:

„The Christmas Train“ – eine mitreißende Winterreise durch Europa – Vorhang auf für die traditionsreiche Christmas-Show in Dortmund. Vom 1. bis 17. Dezember beschert die Spielbank Hohensyburg an insgesamt neun Abenden ihren Besuchern das vorweihnachtliche Show-Highlight der Region.

„The Christmas Train“ nimmt die Gäste auf eine außergewöhnliche kulinarisch-musikalische Reise durchs winterliche Europa hin zu den Metropolen Paris, Rom, London u.v.m. – eine faszinierende Mischung aus Artistik, Live-Musik, Bühnenshow mit internationalem Staraufgebot und exquisiten Gaumenfreuden.

Wer einen festlichen Abend im Kreise seiner Familie und Freunde genießen, oder mit Kunden und Kollegen eine unvergessliche Weihnachtsfeier erleben möchte, sollte spätestens jetzt sein „Ticket lösen“ für den „Christmas-Train“. Der Run auf die begehrten Karten ist bereits seit Monaten in vollem Gange.

Die exklusiv für die Spielbank Hohensyburg produzierte Show besticht durch temporeiche artistische und musikalische Darbietungen von Weltstars, perfekt inszeniert entlang der einzelnen Stationen.

Rom:
Handstand-Equilibristik auf allerhöchstem Niveau. Ernest Palchikov entführt das Publikum mit Grazie, Leichtigkeit und unglaublicher Körperbeherrschung in die italienische Hauptstadt.

Berlin:
Frech, temperamentvoll und unwiderstehlich wie die Hauptstadt selbst – Phil Os ist einer der größten Stars in der deutschen Jonglierszene. Seine fulminante Diabolo-Show, begleitet von dynamischen Beats, ist einfach nur elektrisierend.

London:
Das Duo Nostalgia wagt den großen „Salto“ nach Großbritannien und präsentiert am Doppeltrapez Luftakrobatik in absoluter Perfektion. Mit kraftvollen, fließenden Bewegungen in schwindelerregender Höhe erzählen die beiden Ausnahmekünstler eine Liebesgeschichte mit vielen emotionalen Höhepunkten.

Paris:
„In“ der Stadt der Liebe verzaubert Helena Lehmann mit „Vertical Dance“ zu wundervollen Klängen von Lara Fabians „Je t’aime“. Die Zuschauer können sich auf eine unnachahmlich ästhetische Performance freuen, bei der kraftvolle Akrobatik und sinnliche Bewegungen ineinander verschmelzen.

Madrid:
Pure Lebensfreude und fesselnder Charme: Zu den Klängen von „Hijo de la Luna“ begeistert Samira Reddmann mit einem einmaligen Zusammenspiel aus Kontorsion, Tanz und einem Stuhl.

Stockholm:
Das eine oder andere begeistert ausgerufene „Mamma Mia“ dürfte Vadym & Elena bei ihrer Quick-Change-Performance zu Songs der legendären skandinavischen Band „ABBA“ sicher sein.
In Sekundenschnelle wechseln die beiden Artisten ihre zahlreichen Outfits – jede Verwandlung ist verblüffend, atemberaubend und mit temperamentvollen tänzerischen Elementen verbunden.

Internationale Top-Musiker und Solisten ergänzen die artistischen Highlights perfekt. Ob Ausnahmetalent Nicole Bolley, die bereits mit Größen wie Gary Barlow oder den Weather Girls gearbeitet hat, oder der stimmgewaltige Italiener Giacomo di Benedetto, die ausdrucksstarke Lucia Sky, die schon als Teenager bei der slowakischen „Superstar“-Ausgabe begeisterte, oder der britische Musical-Star David Thomas, der u. a. bei Starlight Express, Buddy Holly und Tabaluga sein Publikum verzauberte. Ein weiteres musikalisches Highlight präsentiert die Band „Gravity & Family“. Die vier Vollblutmusiker Marcel Mader (Drums), Marin Subasic (Keyboard), Klaus Spangenberg (Gitarre) und Robert Schulenburg (Bass) spielen eigens für „The Christmas Train“ arrangierte Songs.

Gekrönt wird die einzigartige Show durch ein festliches Gourmet-Buffet. Die Gastronomie der Spielbank verwöhnt die Gäste mit opulenten Delikatessen wie Filet vom skandinavischen Lachs mit Orangenpfeffer und Moosbeeren-Meerrettich, warmen Köstlichkeiten wie Pot-au-feu vom Goldmakrelenfilet auf Spitzkohl à la crème oder süße Naschereien wie Orangen-Nugatcrème mit Grand Marnier und eingelegten Balsamico-Pflaumen.

„The Christmas Train“ – Christmas Show 2016 in der Spielbank Hohensyburg:
Donnerstag, 1. bis Samstag, 3. Dezember
Donnerstag, 8. bis Sonntag, 10. Dezember
Donnerstag, 15. bis Samstag, 17. Dezember

Einlass 18 Uhr, Buffetbeginn 18:45 Uhr, Showbeginn 20 Uhr.

Eintrittspreise:
Ab 79 Euro pro Person (zzgl. VVK) inkl. Sektempfang, festliches Buffet, Show und anschließender Spielbank-Besuch (Zutritt zur Spielbank ab 18 Jahren, bitte Ausweisdokument mitbringen).

Tickets unter: eventim.de, Tel.: 01806- 533933 und in der Spielbank, Tel.: 0231 7740-733.

Schreibe einen Kommentar