NEWS
  • Beitrags-Autor:

Das kulinarische Glanzlicht Dortmunds strahlt weiter. In der am 12. November vorgestellten neuen Ausgabe des „Guide Michelin“ wird das Restaurant Palmgarden in der Spielbank Hohensyburg für 2016 als Sternerestaurant bestätigt.

Auch in der Neuauflage des renommierten „Gault Millau“ konnte das Palmgarden seine Top-Wertung mit 15 von 20 Punkten und zwei „Kochmützen“ verteidigen. Entsprechend groß war die Freude bei Chefkoch Michael Dyllong: „Einfach super! Ich freue mich riesig über die erneute Bestätigung und bedanke mich herzlich bei meinem Team und bei all unseren treuen Gästen. Auch gratuliere ich David Kikillus ganz herzlich zu seinem Erfolg und bin begeistert, dass die Dortmunder Gastronomie-Szene noch heller strahlt.“

„Durch die Spitzen-Wertungen ist das Restaurant der Spielbank Hohensyburg auch weit über die Dortmunder Stadtgrenzen hinaus bekannt“, betont Spielbankdirektor Jürgen Hammel. „Das Palmgarden vervollständigt unseren Angebotsmix und macht die Hohensyburg zur ersten Adresse für Spiel, Spannung und Genuss auf höchstem Niveau.“

Das Restaurant Palmgarden in der Spielbank Hohensyburg ist mittwochs bis sonntags ab 18 Uhr geöffnet. Reservierungen sind wegen der hohen Nachfrage zu empfehlen. Telefon: 0231 7740-735.

Schreibe einen Kommentar