Spielbank Bad Zwischenahn: Zweite Aktion „Roulette-Menü“

Roulette-Menü schreibt Erfolgsgeschichte – „Landgasthof Alte Post“ wiederholt Kooperation mit der Spielbank Bad Zwischenahn

Zum zweiten Mal läuft die erfolgreiche Aktion „Roulette-Menü“ im Hotel-Restaurant „Landgasthof Alte Post“ in Aurich-Obenbargen. In der Zeit vom 06. Januar bis zum 03. Februar 2019 wird diese Veranstaltung in Kooperation mit der Spielbank Bad Zwischenahn angeboten.

Die wöchentlich wechselnde Menükarte lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Begonnen mit einer wärmenden Geflügelcremesuppe oder Kürbis Bruschetta mit Parmesan bis hin zum Wildschweinrücken in Haselnusskruste, der klassischen ofenfrischen Gänsebrust mit Grünkohlknödeln oder fangfrischem norwegischem Fjordlachs endet das Menü mit verschiedenen Dessertvariationen. Alle Gerichte versprechen höchste Gaumenfreuden in drei Gängen.

Bei der Premiere 2018 haben sage und schreibe 1.224 Gäste am Roulette-Menü teilgenommen. Schon vor Beginn der Veranstaltung liefen die Telefone im „Landgasthof Alte Post“ mit Reservierungsanfragen heiß. Relativ schnell schrieb die Aktion dann Erfolgsgeschichte. Deshalb fiel auch relativ schnell die Entscheidung, das Roulette-Menü 2019 noch einmal als gemeine Aktion anzubieten . Die Inhaberin des Landgasthofes, Olga Janßen, erinnert sich vor allem an eins: „. Die „Zero“ ist im Januar 2018 mehrmals gefallen. Somit haben diverse Gäste kostenfrei das 3-Gang Menü genießen können.“

Wie Vielen bekannt ist, wird beim Roulette-Menü der Preis des 3-Gang Menüs durch den Einwurf einer Kugel in einen Roulettekessel bestimmt. Die Zahl, die ausgespielt wird, ist der Preis des Menüs. Die Regeln allerdings wurden nach jahrelanger Erfolgsgeschichte in diesem Jahr modifiziert. Während bislang pro Paar an einem 36er-Kessel gedreht wurde, bestimmt nun jeder Gast allein über sein Glück an einem 24er-Kessel. Sprich: das 3-Gang Menü kann den Gast maximal 24 €, bestenfalls 0 € kosten. Für die Getränke gibt es einen Mindestverzehr von 5 € pro Person unabhängig von der erdrehten Zahl.

Gewonnen hat der Gast jedoch auf jeden Fall, denn was er mit Sicherheit sein Eigen nennen darf, ist freier Eintritt in die Spielbank Bad Zwischenahn, einen Drink und ein kleines Präsent.

Die Reservierung eines Tisches wird empfohlen. Bitte direkt über das Hotel-Restaurant Alte Post, Esenser Str. 299, 26607 Aurich, Telefon: 04947 509790.