NEWS
  • Beitrags-Autor:

Kein Aprilscherz!: 10.700 Euro am Multi-Roulette ausgezahlt!

Am Abend des 31. März verließ ein Gast die Spielbank Bad Pyrmont mit einem besonderen Lächeln, denn er konnte sich kurz zuvor über eine Auszahlung in Höhe von 10.700 Euro freuen.

Der Besucher spielte erst wenige Minuten am Multi-Roulette, als er mehrfach nacheinander auf die richtigen Zahlen setzte. An der Kasse freute er sich dann über die stolze Summe von 10.700 Euro und bedankte sich bei den Mitarbeitern mit einem großzügigen Trinkgeld. Das Multi-Roulette ist eine elektronische Art des Roulette-Spiels. Hier wird per Druckluft eine Kugel in den Kessel geschossen. Die Einsätze werden dann am Automaten getätigt. In der Spielbank Bad Pyrmont stehen zwölf dieser Geräte für die Besucher bereit.

Noch größere Auszahlungsmöglichkeiten bietet der Niedersachsen-Jackpot. Er steht aktuell bei 911.894 Euro und kann bereits mit einem Einsatz von 50 Cent geknackt werden. Aus jeder der zehn niedersächsischen Spielbanken sind Glücksspielautomaten zusammengeschlossen, die gemeinsam in den Niedersachsen-Jackpot einzahlen und so die Gewinnsumme stetig anwachsen lassen. Überall kann der Jackpot geknackt werden! Jetzt bleibt es spannend, wann und wo der Jackpot fällt. Vielleicht gibt es ja dieses Wochenende in der Spielbank Bad Pyrmont noch einen Glückspilz? Oder erreicht der Niedersachsen-Jackpot die Millionen? Es bleibt spannend …

Schreibe einen Kommentar