NEWS
  • Beitrags-Autor:

Statistik zeigt: CASINO MERKUR-SPIELOTHEK hält sich strikt an gesetzliche Vorgaben

CASINO MERKUR-SPIELOTHEK, ein Tochterunternehmen der familiengeführten, ostwestfälischen Gauselmann Gruppe, steht nicht nur für moderne Unterhaltung, sondern auch für ein sicheres und verantwortungsvolles Spielangebot. Dazu gehört für das Unternehmen auch die strikte Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Vorgaben, wie beispielsweise im Bereich Jugendschutz. „Dass CASINO MERKUR-SPIELOTHEK sich ausnahmslos an die gesetzlichen Rahmenbedingungen hält, ist für das Unternehmen selbstverständlich. Dies wird nun auch mit einer neuen Statistik belegt: Im ersten Halbjahr 2016 wurden insgesamt 41 Jugendschutzkontrollen an 29 verschiedenen Standorten von unseren gut 200 CASINO MERKUR-SPIELOTHEKEN durchgeführt – bei keiner einzigen gab es einen Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz“, erklärt Unternehmensgründer Paul Gauselmann.

Für das Gauselmann-Tochterunternehmen nimmt das verantwortungsvolle Spiel seit jeher eine wichtige Rolle ein. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von CASINO MERKUR-SPIELOTHEK werden regelmäßig zu den Themen Spieler- und Jugendschutz geschult und können ihre Kenntnisse sicher im beruflichen Alltag anwenden. Dass die Behörden bei unangemeldeten Kontrollen bei uns keine Verstöße festgestellt haben, stellt damit einmal mehr die gute Ausbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Beweis“, so Dieter Kuhlmann, Vorstand Spielotheken-Säule. Die Bereiche Jugendschutz und Prävention sind Teil aller Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen des Unternehmens, die hauptsächlich auf Schloss Benkhausen, dem firmeneigenen Schulungszentrum der Gauselmann Gruppe, stattfinden. Dazu gehören die Kick-off-Veranstaltungen für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie die branchenspezifische Ausbildung zum/zur Automatenfachmann/-frau und die innerbetriebliche Fortbildung zur Fachkraft für Casino-Service (IHK). „Auch bei der jährlich stattfindenden Qualifizierungsoffensive, bei der alle Spielothek-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter in ganz Deutschland umfassend geschult werden, werden die Themen Spieler- und Jugendschutz aus verschiedenen Perspektiven behandelt“, erläutert Dieter Kuhlmann.

„Die aktuelle Statistik zu den Jugendschutzkontrollen ist erfreulich, sie überrascht mich jedoch nicht, denn sie beweist einmal mehr, dass CASINO MERKUR-SPIELOTHEK der Verantwortung für ein sicheres Spiel umfassend nachkommt. Damit sind wir ein Vorbild für die gesamte Branche“, so Paul Gauselmann abschließend.

Schreibe einen Kommentar