NEWS
  • Beitrags-Autor:

Spielbank Potsdam ermöglicht den Gästen das Laden ihres Handyakkus am Spielautomaten

Die Gäste der Spielbank Potsdam können ab sofort ihre Handyakkus direkt an den Spielautomaten laden. Eine integrierte USB-Schnittstelle macht es möglich. Waren die Gäste der Spielbank bisher gezwungen, sich einen anderen Ort zum Laden ihrer Mobiltelefone zu suchen, können sie nun den USB-Port des Spielautomaten nutzen, um ihr Telefon zu laden. Der Leiter der Spielbank Potsdam, Jörg Stinnez, freut sich darüber, diesen zusätzlichen Service anbieten zu können – der Wunsch nach diesem Service für die Gäste wurde zunehmend lauter. „Wir wollen immer aktuell sein – Unsere Automaten entsprechen ja auch stets der neuesten Generation. Wir wünschen uns zufriedene Gäste und sehen uns in unserem Service bestätigt, wenn Gäste gerne zu uns kommen.” Und für alle, die neben dem leeren Akku auch noch das vergessene Ladekabel plagt, hält die Spielbank auch dieses für seine Gäste bereit.

Neuer Sitzkomfort für die Pokergäste der Spielbank Cottbus

Aus Alt mach Neu hieß es noch im letzten Jahr für die Bestuhlung im Pokerbereich der Spielbank in Cottbus. Die alten Sitze haben ausgedient und wurden noch vor dem Jahreswechsel durch Pokerstühle aus dem Hause Patir ersetzt. Dem Wunsch der Gäste nach besserem Sitzkomfort wurde entsprochen und so bieten die neuen Sitze durch ihre hohe Rückenlehne und die Armlehnen einen verbesserten Komfort. Klassisch schwarzes Kunstleder und verchromte Füße runden das zeitlose Design ab. „Unsere Gäste sollen so in die Lage versetzt werden, ihr Pokerface möglichst lange aufrecht zu erhalten.“ fügte der Leiter der Spielbank Cottbus, Thorsten Schürkötter, lächelnd hinzu.

Schreibe einen Kommentar