Win’em All – Das große Black Jack Turnier im Casino Innsbruck

Alljährlich ist das Casino Innsbruck Schauplatz der Black Jack WM. Aber auch an den übrigen Tagen im Jahr wird Black Jack in der Tiroler Landeshauptstadt großgeschrieben. Am 26. und 27. April gibt es dieses Jahr das erste große Black Jack Event, das „Win’em All“.

€ 550 kostet das Turnierpackage, das aus dem Buy-In von € 500 sowie zwei Übernachtungen im AC Marriott Hotel im Doppelzimmer sowie die kulinarische Verpflegung umfasst. Maximal fünf Rebuys à € 200 sind erlaubt, außerdem gibt es ein € 300 Ultimate Rebuy. An der Buy-In Runde nimmt jeder Spieler teil, danach steht es den Spielern frei, Rebuys zu tätigen und bis zu fünf weitere Win-Runden zu spielen. Nur Spieler, die alle 6 Win-Runden gespielt haben, können das Ultimate Rebuy tätigen und an der Ultimate Runde teilnehmen. Die Spieler mit den meisten Wins/Punkten ziehen ins Halbfinale ein.

Am ersten Turniertag am 26. April werden drei Win-Runden gespielt, am 27. April geht es dann mit drei weiteren Win-Runden und der Ultimate Runde weiter. Gegebenenfalls gibt es noch eine Entscheidungsrunde vor dem Halbfinale, anschließend folgt das Finale.

Das Casino Innsbruck sorgt während der Turniertage natürlich wieder bestens für das leibliche Wohl – und natürlich stehen auch ausreichend Black Jack Tische zur Verfügung, um während der Turnierpausen dem Lieblingsspiel nachgehen zu können.

Anmeldungen sind in allen zwölf Casino Austria möglich, oder man überweist das Buy-In. Wie schon bei der Black Jack WM kümmert sich GRO Markus Koppelstätter bestens um die Gäste und wer schon im Vorfeld Fragen zum Win’em All und dem dazugehörigen Package hat, kontaktiert ihn am besten unter markus.koppelstätter@casinos.at oder +43 664 8379905.

Alle Details:
https://www.casinos.at/de/innsbruck/spiel/black-jack/black-jack-win’em-all